Babymassage-Kurs

Kinder die massiert werden fühlen sich wohl in ihrer Haut.

 

Berührt, gestreichelt und massiert zu werden ist für die gesunde Entwicklung des Empfindungsvermögens unentbehrlich.

Intensive Zuwendung und Körperkontakt lassen Babies aufgeschlossener und geistig wacher reagieren, führen zu innerer Stabilität und helfen Allergien, Bauchkoliken, Durchschlafproblemen und Infektanfälligkeit entgegen zu wirken.

 

In diesem Kurs lernen Sie Ihr Baby unter fachkundiger Anleitung (und in einem warmen Raum) zu massieren.

 

Kursdauer 
4 Lektionen à 75 Min.

 

Kurskosten

CHF 240.00

inkl. eine 30ml-Flasche «Brunos-Babymassage-Öl» aus der Bahnhof-Apotheke Kempten.

 

Kurslokale

Hebammenpraxis-Zürich, Nordstrasse 108, 8037 Zürich (NORD)

Hebammenpraxis-Zürich am HUBERTUS (HUB), Albisriederstrasse 172, 8003 Zürich

 

Kursleitung

 

  Katrin Schaaf-Seeger

 

  Mobile 078 664 06 01

  Email schaaf-seeger@hebammenpraxis-zuerich.ch

 

 

Dipl. Kinderkrankenschwester & Still- und Laktationsberaterin

 

Anzahl TeilnehmerInnen

Max. 5-6 Babies mit ihren Müttern oder Vätern

 

PS Geeignet ist der Babymassage-Kurs für Babies ab 5 Wochen bis ca. 5 Monate (bevor die Babies mobil sind).

 

Termine 2017

Dienstag 13.30 - 14.45h oder 15.00 - 16.15h Hebammenpraxis-Zürich, Nordstrasse 108, 8037 Zürich

Donnerstag 09.30 - 10.45h oder 11.00 - 12.15h Hebammenpraxis-Zürich am HUBERTUS (HUB), Albisriederstrasse 172, 8003 Zürich